SPIRITUELLES RETREAT

Leben in Verbundenheit

Lebens-Kunst mit "The Work"

Termine 2018-19

15. - 18. NOVEMBER 2018 | Trauminsel La Palma, Kanaren
(Flugzeitraum:  14. - 19./20./21. November)

28. - 31. MÄRZ 2019 | Trauminsel La Palma, Kanaren
(Flugzeitraum:  27. März - 1./2./3. April)

30. MAI - 2. JUNI 2019 | Weyregg am Attersee, OÖ

15. - 18. AUGUST 2019 | Weyregg am Attersee, OÖ 

 


Prospekt - Preise - Informationen


Buchtipps

"Lieben was ist - Wie 4 Fragen Ihr Leben verändern"
THE WORK of Byron Katie

"Rückkehr zur Liebe" 
Marianne Williamson

"JETZT - Die Kraft der Gegenwart"
Eckhart Tolle

"Ein Kurs in Wundern"©
Greuthof Verlag


Das Seminar spricht mich an
The Work of Byron Katie

Unsere
 „Opfer“-Erfahrungen, Enttäuschungen, Konflikte, Mangelzustände, unser Nicht-glücklich-Sein sind in erster Linie das Ergebnis unserer eigenen unbewussten Schöpfungen. "The Work“ ist eine von der Amerikanerin Byron Katie entwickelte Methode, um uns unsere begrenzenden negativen Gedanken bewusst zu machen, zu überprüfen und zu einer neuen liebevollen Wahrheit zu transformieren. Die befreiende Wirkung der Übungen erlebt jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer spürbar am eigenen Leib.
 
 
Lebens-Kunst in 3 Stufen 
 
1. Ich bin ein Opfer
Auf dieser Stufe fühle ich mich oft machtlos, als Opfer der Umstände, der
Schwierigkeiten im Leben, meiner Vergangenheit, meiner Kindheit u.v.m.
Ich beklage mich, ich jammere, ich protestiere. Ich lebe in meinen negativen
Gedanken und Mustern und habe zu wenig Vertrauen und viel Angst. 
 
2. Ich finde und lebe meine Vision
Ich entdecke meine eigene Kraft. Ich fokussiere meine Gedanken und 
erkenne die Macht der Absichten und Visionen. Ich habe Ziele, engagiere 
mich, setze mich ein, kämpfen dafür und erreiche auch oft das, was ich 
mir vorgenommen habe. Ich nehme das Steuerrad in die Hand und gestalte. 
 
3. Ich lebe in Verbundenheit
Auf dieser Ebene fange ich an auch loszulassen und vertrauen. Ich beginne 
im Jetzt zu leben und meine Verbindung zu einer höheren Ebene 
herzustellen. Ich entdecke meine Intuition und Inspiration und handle 
nach meinen inneren Impulsen. Ich tauche ein in ein Gefühl der 
Verbundenheit mit meiner höchsten Quelle und beginnen diese zu 
erforschen und zu nutzen. Ich schöpfe aus der unendlichen Kraft des 
Universums und werde selbst zum Schöpfer eines visionären erfüllten Lebens.

(frei nach „Zero Limits“ von Joe Vitale & Dr. Hew Len)
 
 
Das Programm
 
1. Tag: Verbundenheit (Beginn 15h)
Du verbindest dich wieder mit einer höheren Kraft - Liebe und Verbundenheit als die stärkste Kraft im Universum. Du öffnest den „Raum für Wunder“ mit Werkzeugen aus 
„Ein Kurs in Wundern“©. Du bearbeitest deine mitgebrachten privaten und beruflichen Themen und Anliegen. 
 
2. Tag: Befreiung deiner Grenzen
Du überprüfst deine Gedanken, Überzeugungen und Glaubenssätze, die dich von Glück und der Liebe trennen. Mit der Methode „The Work of Byron Katie“ löst du Begrenzungen auf und kommst zu einer neuen Wahrheit. Du vergibst dir Selbstkritik und Schuld und auch
anderen. Du bist frei.
 
3. Tag: Stille spricht
Du erfährst die Fülle der Verbundenheit in der Natur auf dem „Weg des Herzens“ in Stille. Du löst Ängste auf und findest Zeichen und Hinweise für deinen Weg im Leben.
 
4. Tag: Lebens-Kunst 
Du sammelst Werkzeuge und Anker, um in deiner neuen Lebenshaltung der Verbundenheit auch im Alltag zu bleiben und dich immer wieder damit zu verbinden. Du wirst Lebens-Künstler/in. (Ende ca. 14h)
 
In dieser spirituellen Auszeit werden wir die Qualität der Verbundenheit auch erleben durch:
  • Ruhe – Individualität – Rückzug – Stille – Natur
  • Urlaub – Wärme – Sonne – Sinnlichkeit – Genuss
  • Gemeinschaft – Freude – Leichtigkeit – Leben – Lieben – Lachen

Benefit

Leben in Verbundenheit :: Nutzen

Was bringt mir die Teilnahme am Seminar?
Wo ist mein Nutzen?

Entwicklung einer neuen Haltung zum Leben

Befreiung deiner (Denk)-Grenzen

Verbundenheit mit der Quelle - Innere Kraft freisetzen

Neuer Geist - Neuer Spirit für Arbeit - Leben - Liebe

Leben in Vertrauen und innerer Verbundenheit - im Fluss des Lebens

Medien

Leben in Verbundenheit :: Videobeiträge

Günther J. Stockinger zur Entstehung von "Leben in Verbundenheit“ (1:45)
Günther J. Stockinger "Leben in Verbundenheit: Befreiung erleben & Vertrauen entwickeln“ (1:26)
Musik-Video "Gracias a la Vida“, Diashow vom Auszeit-Retreat "Leben in Verbundenheit“ auf La Palma (5:55)

Feedback

Das sagen die TeilnehmerInnen

Sehr befreiend

„Heuer war ich in Weyregg am Attersee beim Seminar "Leben in Verbundenheit". Es war mein 2. Seminar in der VisionsWerkstatt - und es hat meine Vorstellungen wieder bei weitem übertroffen!
Für mich bietet Günther Stockinger in seiner ruhigen, sehr sehr kompetenten Art eine gute Mischung aus irdischen und spirituellem Wissen - und dennoch sehr lustig und bodenständig. Wunderbare Weiterentwicklungsmöglichkeiten!
Sehr befreiend - es bringt’s einfach!"
Fred Ebner, St. Georgen/Gusen, OÖ www.solarier.at

Mit ALLEM verbunden

"Ich spüre MICH sehr intensiv und ich bin mit ALLEM verbunden. Es beruhigt mich und gleichzeitig kann ich kindlich-neugierig in absoluter Sicherheit meinem ForscherInnengeist folgen und neue Wege beschreiten."
Silvia Maria Feischl,
Wien und Atlanta/USA
(Feedback.pdf)

Hat mir die Augen geöffnet

"Diese Woche hat mir für vieles die Augen geöffnet und und bringt mich meinem inneren Zuhause wieder ein großes Stück näher."
Ursula Boje, Grieskirchen
www.schnittgefühl.at/team

Wie ein neuer Mensch

"Ich war schon lange nicht mehr so ruhig, zufrieden und vor allem zuversichtlich. Ich komme mir vor wie ein neuer Mensch."
Ingrid Haslhofer, Gmunden
(Feedback.pdf)

Dankbar und überglücklich

"Eine sehr, sehr bereichernde Woche. Ich kann mir so viel für die Zukunft mitnehmen. Ich bin dankbar und überglücklich."
Denise Baldinger, Neukirchen/Vöckla